Jugend

Du bist gerne im Wasser? Du willst lernen wie man im und am Wasser Leben rettet? Du willst dabei jede Menge Spaß haben?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Die Jugendgruppe ist für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Es findet einmal pro Woche Training im Hallenbad statt.

Außerdem gibt es immer wieder Aktionen an der Hütte, Ausflüge, Theoriestunden, einmal pro Jahr den Kreiswettbewerb in Lenggries und insbesondere für die älteren Jugendlichen weiterführende Ausbildungen.

Das Ziel für jedes Mitglied der Jugendgruppe ist es, zunächst das Rettungsschwimmabzeichen in Silber zu machen, dann den „Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst“ und danach dann als aktives Mitglied am Wachdienst teilzunehmen.

Danach können weiterführende Ausbildungen absolviert werden. Insbesondere der Wasserretter-Lehrgang zu dem auch eine Sanitsausbildung gehört. Er dient als Grundlage für alle weiteren Ausbildungen.

Danach kann zum Beispiel ein Motorbootschein über die Wasserwacht gemacht werden, eine Ausbildung zum Rettungstaucher oder eine Fortbildung zum Wachleiter. Außerdem kann damit auch eine Aufnahme in die Schnelleinsatzgruppe (SEG) Süd, die in Bad Tölz stationiert ist angestrebt werden.

Training

  • Wann: Montags von 19:30 bis 20:15 (außerhalb der Ferien)
  • Wo: im „SCHWIMMBADTÖLZ“ (Am Sportpark 1, Bad Tölz) auf den zwei linken Bahnen
  • Was braucht man: Zunächst nur Badesachen und eine Schwimmbrille (mit offener Nase!, keine Taucherbrille), später dann auch ABC-Ausrüstung (Taucherbrille, Schnorchel, Flossen)

Bei Interesse einfach vorbeikommen oder Email an jugend@wasserwacht-sachsenkam.de